Behandlungskosten in der Implantologie

Hochwertige Zahnimplantate Behandlung bei MiraMed:

  • profitieren Sie von unserer herausragenden Qualifikation, Kompetenz und Erfahrung
  • in jeder Hinsicht erwartet Sie bei MiraMed ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • notwendigen Knochenaufbau machen wir meist gleichzeitig mit der Implantation. So ersparen wir Ihnen viel Zeit und Geld für unnötige zusätzliche Eingriffe
  • die durchschnittlichen Kosten pro Implantat im deutsch-österreichischen Raum betragen 900 - 1500 EURO (dazu kommen noch die Aufbauten)

Kostentransparenz vor Implantatversorgungen

Vor einer Behandlung erhält jeder Patient einen schriftlichen Kostenvoranschlag. Sie wissen von Anfang an, was die komplette Behandlung für Ihre Zahnimplantate kostet. Im Preis ist bei uns immer auch die Nachsorge enthalten. Kontrolltermine werden von uns nicht gesondert in Rechnung gestellt. 

Höchste Zahnimplantate Qualitätsstandards: Ihr Kosten-Nutzen-Vorteil

Indem wir z.B. nur in chirurgischen OP-Räumen operieren, erzielen wir in der Implantologie bestmöglich Erfolge mit niedrigsten Komplikationsraten. Auch die sorgfältige Vorbereitung, die intensive Vorbehandlung und Nachsorge sind ein Garant dafür, dass wir sehr gute Zahnimplantate Ergebnisse mit ausgezeichneter Langzeitprognose erreichen. Ihr Nutzen: Wir bieten Ihnen die größtmögliche Sicherheit, damit sich Ihre Investition in Zahnimplantate nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig bezahlt macht.

Im Rahmen einer Beratung und Untersuchung informieren wir Sie gerne über Behandlungsalternativen mit Implantaten und deren Kosten.

Vereinbaren Sie Ihr individuelles Beratungsgespräch!
Telefon +43 - 0662 - 83 08 08

Nachfolgend weitere Informationen zum Thema "Kosten von Implantatversorgungen":

Welche Faktoren beeinflussen die Kosten vom Zahnimplantat?

Die Kosten von Zahnimplantat Versorgungen sind v.a. vom Schwierigkeitsgrad der Ausgangssituation (Knochenqualität und -quantität, Weichgewebsqualität, etc.), vom Behandlungsziel (nicht herausnehmbarer implantatgestützter Zahnersatz oder herausnehmbarer implantatgestützter Zahnersatz) und weniger vom verwendeten Implantattyp (Implantat-Marke, Implantat-System) abhängig. Als routinierter Spezialist und Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie wendet Dr. Peter auch schwierigste Behandlungskonzepte sehr effizient an, so dass unseren Patienten unnötige Eingriffe, Zeit und Kosten erspart bleiben. Einen Eindruck der Fachkompetenz von Dr. Peter erhalten Sie z.B. durch Ansicht seiner praxisorientierten Veröffentlichungen und seiner Behandlungsbeispiele mit Zahnimplantaten.  

Implantologie mit verschiedenen Implantat-Systemen

Als Implantat-Systeme bieten wir verschiedene Titan-Implantate und Keramik-Implantate (Synonyme: Zirkoniumoxid Implantate, Zirkon-Implantat, Zirkonoxid Implantat, Zirkonium-Implantate) an. 

Wichtiger Hinweis: Derzeit gibt es kein Zahnimplantat, welches für alle Anwendungsgebiete, Knochenqualitäten, etc. als "das beste" bezeichnet werden kann. Vorteil unseres großen Angebotes von verschiedenen Implantat-Systemen ist die Möglichkeit, jedem Patienten den individuell am besten geeigneten Implantat-Typ anzubieten. 

Verbindliche Auskünfte zu Zahnimplantat Kosten sind nur nach einer Beratung und Untersuchung möglich. Wenn Sie es wünschen oder wenn es medizinisch notwendig ist, führen wir Ihre Behandlung gerne auch in Narkose durch.

Vereinbaren Sie Ihr individuelles Beratungsgespräch!
Telefon +43 - 0662 - 83 08 08

Erfahren Sie mehr über Zahnimplantate Behandlungen: