Dr. Burghard Peter, Gründer von MiraMed

Dr. Burghard Peter (geboren 1960) erwarb seine Kenntnisse im Fachbereich Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie an mehreren europäischen Universitätskliniken (u.a. Düsseldorf, Erfurt, Salzburg).

Im Rahmen dieser Ausbildung erwarb Dr. Peter umfassende theoretische und operative Kenntnisse und Fertigkeiten zur Behandlung von allen zahnchirurgischen, kieferchirurgischen und zahnimplantologischen Fragestellungen.

Neben zahlreichen oralchirurgischen und kieferchirurgischen Eingriffen war die mikrochirurgische Rekonstruktion von Tumorpatienten ein sehr wertvoller klinischer Tätigkeitsschwerpunkt von Dr. Burghard Peter. 

Im Fachbereich Ästhetisch-Plastische Chirurgie wurde Dr. Peter an international renommierten nord- und mittelamerikanischen sowie europäischen Kliniken ausgebildet (u.a. University of Washington / USA, Clinica Jaliciense / Mexiko und Clinica Planas / Spanien).

Die sehr umfassende interdisziplinäre Ausbildung und der daraus resultierte Erfahrungsschatz haben Dr. Peter zu einem Experten für ästhetisch-plastische und kieferchirurgische Behandlungen gemacht.

Dr. Burghard Peter arbeitet streng nach wissenschaftlich belegten Kriterien. Zusätzlich achtet Dr. Peter stets darauf, dass die Anforderungen der Qualitäts-Verordnungen im Haus MiraMed umfassend erfüllt werden.   

Dr. B. Peter ist Mitglied in mehreren internationalen Vereinigungen für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Von Dr. Peter wurden zahlreiche Fortbildungen und Workshops für Ärzte und medizinische Vorträge für Patienten veranstaltet.

Die wissenschaftliche Tätigkeit und die Teilnahme an internationalen Kongressen garantiert den Patienten von MiraMed einen stets aktuellen Behandlungs- und Wissensstand. Das wissenschaftliche Engagement von Dr. B. Peter ist u.a. in zahlreichen Veröffentlichungen in medizinischen Fach-Journalen erkennbar.

Dr. Burghard Peter ist Wahlarzt für alle Krankenkassen.